Mechaniker (m/w/d) bei Heidel gesucht

Dienstag, den 07. Juli 2020 um 05:24 Uhr
KORBACH. (Stellenausschreibung) Einen KFZ-Mechaniker (m/w/d) für die Pkw-Demontage sucht die Firma Autodienst Heidel für den Standort Korbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Was wir Ihnen bietenFlexible ArbeitszeitenLeistungsgerechte EntlohnungSelbstständiges ArbeitenUnbefristete AnstellungWas wir von Ihnen erwartenErfahrungen im KFZ-Bereich (abgeschlossene…

"Maya" aus Frankenberg vermisst (aktualisiert)

Sonntag, den 05. Juli 2020 um 12:38 Uhr
FRANKENBERG. Die Mischlingshündin "Maya" wird seit dem 4. Juli vermisst. In der Straße "Klause" entwischte die Hündin aus einem Vorgarten, seitdem ist sie nicht mehr aufzufinden.Maya ist etwa ein Jahr alt, scheu und sehr ängstlich…
BAD AROLSEN-SCHMILLINGHAUSEN. Mit ihrem Golf GTI ist am Freitag gegen 17.05 Uhr eine 25 Jahre alte Frau aus dem Kreis Höxter auf einen Traktor aufgefahren - beide Fahrzeugführer wurden dabei schwer verletzt, an beiden Fahrzeugen…

Wachtel findet "vermisste" Frau im Wald am Diemelsee

Freitag, den 03. Juli 2020 um 06:18 Uhr
DIEMELSEE. Ausgebildet worden ist die Wachtelhündin "Haska von der Diemel" für die Jagd auf Hase, Reh, Sauen und Flugwild - doch das reichte weder dem Besitzer und Hundeführer noch der Hündin selbst. Nach einer fundierten…
WALDECK-FRANKENBERG. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Korbacher Kreishaus hat der für den Rettungsdienst im Landkreis Waldeck-Frankenberg zuständige Dezernent, Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese, Marek Engel zum Organisatorischen Leiter Rettungsdienst (OLRD) ernannt. Der OLRD bildet bei…
BAD AROLSEN/VOLKMARSEN. Auf dem parallel zur Kreisstraße 4 verlaufenden Radweg kam es am Donnerstagabend zum Aufeinandertreffen von zwei Radfahrern - ein 63 Jahre alter Mann aus Volkmarsen musste mit Gesichtsverletzungen zunächst nach Warburg, später dann…

Waschbär in Mülltonne entsorgt

Freitag, den 26. Juni 2020 um 07:55 Uhr
DIEMELSEE. Mülltonnen an Parkplätzen in Waldeck-Frankenberg werden oft dazu missbraucht, um den ungeliebten Hausmüll kostengünstig zu entsorgen. Das führte dazu, dass auf den Landes- und Bundesstraßen einige Parkplätze von Hessen-Mobil komplett für den Verkehr gesperrt…
WALDECK-FRANKENBERG. „Man versucht, alles Persönliche auszublenden. In dem Moment gilt nur der Einsatz. Wenn der Melder geht, musst Du halt funktionieren.“, Mark Hiller beantwortet mir meine Frage, wie er die Eindrücke bei dem Anschlag auf…
ALLENDORF. Bereits vor einigen Tagen kam es an dieser Stelle zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad, bei dem ein Kradfahrer schwer verletzt wurde. Heute Nachmittag gegen 15.30 Uhr mussten die Rettungskräfte…
FRANKENBERG-SCHREUFA. Vorbildliches Engagement, gepaart mit handwerklichem Geschick, haben am heutigen Montagnachmittag Mitarbeiter der Heisskanaltechnik Günther in Schreufa abgeliefert - der Polizeiführer vor Ort war sichtlich begeistert. Gegen 13.50 Uhr, befuhr ein 16-jähriger Jugendlicher aus Sachsenberg…

Kawasaki landet in Böschung - Fahrer schwerverletzt

Sonntag, den 14. Juni 2020 um 12:27 Uhr
FRANKENAU. Mit schweren Verletzungen musste am Samstag ein 54-jähriger Motorradfahrer ins Krankenhaus nach Frankenberg transportiert werden - ohne Fremdverschulden, war der Norddeutsche während der Fahrt von Allendorf (Hardtberg) in Richtung Frankenau von der Fahrbahn abgekommen…
HATZFELD. Auf der Landesstraße 3382 zwischen Dodenau und Reddighausen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) hat sich am Freitag ein Alleinunfall ereignet - wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, wurde der Motorradfahrer schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber nach Marburg in…

Bundesstraße 236 nach Unfall voll gesperrt (aktualisiert)

Freitag, den 12. Juni 2020 um 17:31 Uhr
ALLENDORF/BROMSKIRCHEN. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 12. Juni auf der Bundesstraße 236 zwischen Allendorf (Eder) und Bromskirchen. Die 53-jährige Fahrerin eines schwarzen Ford C-Max befuhr am Freitagabend die B236 von Osterfeld kommend in Richtung…
KORBACH/WILLINGEN. Der Einsatz eines versierten Jagdhundes war erforderlich, nachdem ein Waschbär auf der Strecke zwischen Korbach und Willingen von einem Zug erfasst und dabei schwer verletzt worden war.Nach Auskunft des Jagdausübungsberechtigten ereignete sich der Unfall…

Mit dem Hubschrauber aus der Wand

Freitag, den 05. Juni 2020 um 14:31 Uhr
BAD WILDUNGEN. Endlich konnten die Luftretter der Bergwacht Bad Wildungen wieder gemeinsam mit der Bundespolizei Fliegerstaffel Fuldatal die Rettung von in Not geratenen Menschen per Hubschrauber üben. Drei Termine, die in diesem Jahr bereits geplant…

Blutspenden in Naumburg am 27. Mai

Montag, den 25. Mai 2020 um 09:21 Uhr
NAUMBURG. Jede Blutspende hilft Leben zu retten. Täglich werden dazu in Hessen knapp 900 Blutspenden benötigt. Das geht nur durch gemeinsames Engagement - daher lädt das DRK in Naumburger Elbetalschule ein. Von 15.30 Uhr bis…
WALDECK-SACHSENHAUSEN. Mit einem großen Aufgebot rückten am Freitagabend die Feuerwehr Sachsenhausen, Teile der Korbacher Wehr, die Bergwacht aus Bad Wildungen, Polizeikräfte aus Korbach, der Promedica Rettungsdienst, das THW und der Notarzt in die Feldgemarkung in…

Mit Yamaha gestürzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Montag, den 18. Mai 2020 um 10:24 Uhr
BAD AROLSEN. Schwere Verletzungen hat sich am Sonntag eine Frau aus dem Landkreis Kassel bei einem Verkehrsunfall zugezogen - sie war mit ihrer Yamaha so schlimm gestürzt, dass der eingetroffene Notarzt einen Rettungshubschrauber anfordern musste.Ereignet…
„In einer Stunde fliegen wir los Richtung Grimma. Wir brauchen zwei Leute, die Hubschrauber sind startklar“. Wenn Gerd Windhausen einen Anruf bekommt, dann muss es schnell gehen. Der 52-jährige Bad Wildunger ist Luftretter bei der…

Blutspenden in Bad Arolsen am 13. Mai

Freitag, den 08. Mai 2020 um 10:08 Uhr
BAD AROLSEN. Jede Blutspende hilft Leben zu retten. Täglich werden dazu in Hessen knapp 900 Blutspenden benötigt. Das geht nur durch gemeinsames Engagement - daher lädt das DRK in das Bürgerhaus nach Bad Arolsen ein.…
«StartZurück12345678910WeiterEnde»
Seite 1 von 80