BMW zerlegt - Besitzer sucht Fahrzeugteile

Dienstag, den 22. November 2016 um 07:50 Uhr Verfasst von  Redaktion 112-magazin
Marke mit begehrten Fahrzeugteilen Marke mit begehrten Fahrzeugteilen Symbolfoto: 112-magazin (Archiv)

WARBURG/BREUNA. Schockiert und völlig "Radlos" hat ein 20-jähriger Mann aus der Großgemeinde Breuna, in der vergangenen Nacht die Polizei in Warbung um Hilfe gebeten. Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag am Desenberg-Parkplatz in Warburg Fahrzeugteile von einem schwarzen 3er BMW abgebaut und entwendet.

Als der 20-jährige Geschädigte gegen 1.45 Uhr, zu seinem geparkten Fahrzeug zurückkehrte und den Motor starten wollte, musste er feststellen, dass der Motor nicht ansprang. Beim Blick in den Motorraum suchte der junge Mann vergeblich nach der Batterie, diese war fachmännisch ausgebaut worden. Auch die vier Alu-Räder, die hintere Stoßstange, die Kofferraumklappe und die Heckleuchten fehlten.

Die Tat muss in dem Zeitraum zwischen 21.30 und 1.45 Uhr geschehen sein. Die Polizei Warburg bittet unter der Telefonnummer 05641/78800 um Hinweise auf den Verbleib der Fahrzeugteile. (ots/r)

Anzeige:

Zuletzt geändert am Dienstag, den 22. November 2016 um 08:17 Uhr