Artikel nach Markierung anzeigen: Schüsse
MARBURG. Schüsse aus einer Pistole und ein Messerangriff haben am Freitagabend, um kurz nach 18 Uhr, auf der Stadtkirmes in Marburg einen Großeinsatz am Elisabeth-Blochmann-Platz ausgelöst. Panik breitete sich aus, über den Notruf ging umgehend…
Veröffentlicht in Polizei

Schüsse in der Innenstadt - Täter stellt sich

Montag, den 15. Oktober 2018 um 11:59 Uhr
MARBURG. In der Nacht zum Sonntag, den 14. Oktober hallten gegen 1.30 Uhr gleich mehrere Schussgeräusche durch die Biegenstraße.Ebenso fuhr ein Auto mit hoher Geschwindigkeit, laut Zeugenaussagen teils bis zu 170 km/h, Richtung Stadtallendorf davon.…
Veröffentlicht in MR Polizei
KASSEL. Zwei 27 und 28 Jahre alte Männer stehen im Tatverdacht am Donnerstagabend mehrmals eine Schreckschusswaffe aus dem Fenster einer Wohnung abgefeuert zu haben. Spezialkräfte des Polizeipräsidiums Nordhessen nahmen schließlich die beiden Tatverdächtigen fest. Sie…
Veröffentlicht in KS Polizei
KASSEL. Mehrere Schüsse, die - wie sich erst später herausstellen sollte - wegen des Sieges der russischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft aus dem Fenster eines Hauses abgegeben wurden, lösten am Dienstagabend einen größeren Polizeieinsatz im…
Veröffentlicht in KS Polizei

Schüsse in den Nachthimmel, Waffen sichergestellt

Samstag, den 12. Mai 2018 um 12:28 Uhr
BAD LAASPHE. Am Donnerstag, den 10. Mai wurden Polizeibeamte gegen 23.45 Uhr in Bad Laasphe bei einer Verkehrskontrolle durch Schussgeräusche alarmiert. Den Ausgangsort dieser ungewöhnlichen Geräusche, ein Haus in der Bahnhofstraße, konnten die Beamten aufgrund…
Veröffentlicht in SI Polizei

Schüsse im Wald: Maschinenpistole sichergestellt

Dienstag, den 24. April 2018 um 12:34 Uhr
PADERBORN. Wegen Verstößen gegen das Waffengesetz hat die Polizei einen 46-jährigen Mann aus Paderborn angezeigt.Der Mann steht im Verdacht, am Samstagabend mehrfach auf einem Waldweg im Merschetal mit dem Nachbau einer Neun Millimeter Maschinenpistole geschossen…
Veröffentlicht in PB Polizei
SIEGEN. Mehrere Teilnehmer einer mutmaßlichen Hochzeitsgesellschaft befuhren am Samstagnachmittag mit zum Teil mit Fahnen behangenen Fahrzeugen in Kolonne den Bereich vor dem Siegener Bahnhof. Aus drei Fahrzeugen wurden dabei Schüsse in die Luft abgegeben, zudem…
Veröffentlicht in SI Polizei

Tödlicher Streit: Schüsse wohl aus Schrotflinte und Pistole

Donnerstag, den 02. März 2017 um 13:56 Uhr
KASSEL. Vermutlich aus einer Schrotflinte und aus einer Pistole hat ein 68-Jähriger im Streit auf seine Nachbarn geschossen. Ein 47 Jahre alter Mann starb (wir berichteten), seine 30-jährige Frau wurde an Armen und Beinen getroffen…
Veröffentlicht in KS Polizei

Nachbarschaftsstreit: Schüsse auf Ehepaar, Mann stirbt

Mittwoch, den 01. März 2017 um 19:40 Uhr
KASSEL. An Schussverletzungen ist am Mittwochabend ein 47 Jahre alter Mann in einer Kasseler Klinik gestorben. Zuvor waren er und seine Ehefrau von Schüssen getroffen worden, die ein 68-Jähriger im Nachbarschaftsstreit auf das Paar abgegeben…
Veröffentlicht in KS Polizei
EIMELROD. Im Großraum Willingen treibt ein unbekannter Wilddieb sein Unwesen. Das berichtete gegenüber 112-magazin.de ein Jagdpächter, der in einem Eimelroder Revier merkwürdige Vorgänge beobachtet hatte. In der Nacht des 18. auf den 19. Februar, pirschte…
Veröffentlicht in Polizei
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2