Polizei sucht schwarzen BMW: Hinweise erbeten

Sonntag, den 20. September 2020 um 08:54 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 19. September verunfallte ein Radfahrer in Volkmarsen. Die Polizei sucht Zeugen. Am 19. September verunfallte ein Radfahrer in Volkmarsen. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolbild: 112-magazin.de

VOLKMARSEN. Bezüglich einer möglichen Verkehrsunfallflucht ermitteln derzeit die Beamten der Polizeistation Bad Arolsen.

Eine Streife wurde am Samstagabend gegen 22.25 Uhr in den Wiedelohweg nach Volkmarsen gerufen. Eine Frau hatte dort einen 39-Jährigen entdeckt, der augenscheinlich mit seinem Fahrrad verunfallt war.

Der Mann gab gegenüber den Beamten an, dass ein schwarzer BMW am Unfall beteiligt gewesen sein soll - weitere Angaben konnte er nicht machen. Da sich den Beamten Verdachtsmomente auf Alkoholkonsum ergaben, wurde daraufhin eine Blutentnahme angeordnet. Wie schwer der Radfahrer verletzt wurde, ist bislang nicht bekannt.

Die Bad Arolser Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Wer hat einen schwarzen BMW im angegebenen Bereich gesehen? Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Hinweise nimmt die Bad Arolser Polizei unter der Telefonnummer  05691/97990 entgegen.

- Anzeige -