Zaun bei Fahrmanöver beschädigt: Verursacher flüchtet

Samstag, den 19. September 2020 um 09:02 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Eine Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag in Frankenberg. Eine Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag in Frankenberg. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am Donnerstag gegen 18 Uhr in der Rodenbacher Staße in Frankenberg.

Ein Unbekannter befuhr mit seinem Fahrzeug vermutlich rückwärts die Seitenstraße "Zum Frohndorf" - auf Höhe der Rodenbacher Straße 36 rollte das Fahrzeug über den Gehweg und stieß anschließend den dortigen Zaun.

Der Zaun wurde dabei beschädigt, den Schaden schätzen die Beamten der Frankenbeger Polizei auf etwa 500 Euro. Ohne sich um seine Pflichten zu kümmern, entfernte der Verursacher sich von der Unfallstelle.

Hinweise zum Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug werden unter der Rufnummer 06451/72030 entgegengenommen.

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Samstag, den 19. September 2020 um 09:19 Uhr