Unfallflucht im Edertal - Golf beschädigt, 1000 Euro Sachschaden

Samstag, den 04. Juli 2020 um 09:56 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Eine Verkehrsunfallflucht in Bergheim (Landkreis Waldeck-Frankenberg) muss geklärt werden. Eine Verkehrsunfallflucht in Bergheim (Landkreis Waldeck-Frankenberg) muss geklärt werden. Symbolfoto: 112-magazin

EDERTAL-BERGHEIM. Eine Unfallflucht aufklären möchten die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen - ein Volkswagen wurde im Edertaler Ortsteil Bergheim angefahren, der Verursacher kümmerte sich darum allerdings nicht und suchte sein Heil in der Flucht.

Auf dem Parkstreifen in der Nelkenstraße hatte der 24-Jährige seinen Golf am 30. Juni gegen 20 Uhr in Höhe der Hausnummer 12 abgestellt. Bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug am 2. Juli um 9 Uhr, stellte er eine Beschädigung am linken Kotflügel seines Autos  fest. Die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen gehen von einer Verkehrsunfallflucht aus und suchen Zeugen dieser Tat. Hinweise bitte an die Polizei unter der Rufnummer 05621/97900.

-Anzeige-




Zuletzt geändert am Samstag, den 04. Juli 2020 um 10:16 Uhr