83-Jähriger von Sonne geblendet: Volvo kollidiert auf B 450 mit Lkw

Donnerstag, den 05. Dezember 2019 um 12:10 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Auf der Bundesstraße 450 ereignete sich am Donnerstag ein Unfall. Auf der Bundesstraße 450 ereignete sich am Donnerstag ein Unfall. Foto: 112-magazin.de

LANDAU. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagvormittag auf der Bundesstraße 450 zwischen Wetterburg und Landau.

Ein 83-Jähriger aus der Gemeinde Twistetal befuhr die Bundesstraße gegen 9.30 Uhr in Richtung Landau. In einer langgezogenen Rechtskurve wurde der Mann so stark von der Sonne geblendet, dass er mit seinem grauen Volvo C30 nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und dort einen entgegenkommenden Lastkraftwagen touchierte.

Der 54-jährige Fahrer des weißen Lkw klagte im Anschluss an den Unfall über Beschwerden und wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht. Der 83-Jährige überstand den Unfall unverletzt.

Durch die starken Beschädigungen war der Volvo nicht mehr fahrtauglich und musste abgeschleppt werden - der Lkw wurde zunächst auf einen in der Nähe gelegenen Parkplatz gebracht.

Insgesamt war die Bundesstraße für etwa 45 Minuten gesperrt, der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird zusammen auf mindestens 13.000 Euro geschätzt.

- Anzeige -




Zuletzt geändert am Donnerstag, den 05. Dezember 2019 um 12:54 Uhr