Mercedes kommt von B 251 ab - Ursache unklar

Samstag, den 03. August 2019 um 18:02 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Dieser blaue Mercedes Benz kam am 3. August nach links von der Fahrbahn ab - die Ursache war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme unklar Dieser blaue Mercedes Benz kam am 3. August nach links von der Fahrbahn ab - die Ursache war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme unklar Foto: 112-magazin

WILLINGEN/BRILON. Mit seinem blauen Mercedes Benz ist am Samstagnachmittag ein 64 Jahre alter Mann aus dem Kreis Soest von der Bundesstraße 251 abgekommen. Sowohl der Fahrer, als auch seine Beifahrerin wurden verletzt ins Krankenhaus nach Brilon transportiert.

Ereignet hatte sich der Unfall gegen 13.40 Uhr, als der 64-Jährige die Bundesstraße 251 von Brilon in Richtung Willingen befuhr. Direkt im Grenzbereich von Nordrhein-Westfalen und Hessen lenkte der Soester den Wagen nach links über die Fahrbahnmitte, durchfuhr einen Grünstreifen und nahm an der Einmündung zum Parkplatz ein Verkehrszeichen mit. Dabei wurde die Windschutzscheibe und der rechte Kotflügel demoliert und der Unterboden des Benz aufgerissen.

Glück im Unglück hatte das Paar aber dennoch, der Mercedes Benz schrappte nur wenige Zentimeter an einem starken Straßenbaum vorbei. Der nicht mehr fahrbereite Benz musste abgeschleppt werden.

Aufgenommen wurde der Unfall von Beamten der Polizeistation Korbach.

Link: Unfallstandort am 3. August 2019 auf der B 251

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Sonntag, den 04. August 2019 um 09:33 Uhr