BMW prallt ungebremst auf geparkten Opel

Montag, den 20. Mai 2019 um 15:03 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Ungebremst ist am 20. Mai ein BMW auf einen geparkten Opel aufgefahren - es entstand erheblicher Sachschaden. Ungebremst ist am 20. Mai ein BMW auf einen geparkten Opel aufgefahren - es entstand erheblicher Sachschaden. Symbolfoto: 112-magazin

BAD WILDUNGEN-MANDERN. Ungebremst ist am heutigen Montag gegen 7.50 Uhr ein BMW in der Ortslage Mandern auf einen abgestellten Opel geprallt. 

Der 19-jährige Bad Wildunger kam aus Richtung Fritzlar und hat scheinbar den geparkten Opel übersehen. Glück im Unglück hatte die Fahrerin des Opels, sie war zu diesem Zeitpunkt nicht im Wagen - der Aufprall war aber so groß, dass an dem Opel wirtschaftlicher Totalschaden entstand.

Auch der BMW wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der 19-Jährige kam mit leichten Prellungen davon.  (112-magazin)

-Anzeige-



 

Zuletzt geändert am Montag, den 20. Mai 2019 um 15:21 Uhr