Adorf: Vereinsheim erneut als "Getränkemarkt" missbraucht

Dienstag, den 13. Oktober 2015 um 12:19 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Schon wieder haben Einbrecher aus einem Vereinsheim in Adorf Getränke geklaut. Schon wieder haben Einbrecher aus einem Vereinsheim in Adorf Getränke geklaut. Foto: pfa/Archiv

ADORF. Erneut sind unbekannte Täter in das Vereinsheim des Adorfer Sportvereins eingebrochen: Wie bereits bei einem vorangegangenen Einbruch im Juni wurden auch aktuell Getränkekisten gestohlen.

Laut Polizeibericht von Dienstag bemerkten Vereinsmitglieder am Samstag, dass unbekannte Diebe im Laufe der Nacht in das Sportlerheim auf dem Dansenberg eingebrochen waren. Die Diebe hatten eine Fensterscheibe eingeschlagen und drangen so in das Sportlerheim ein. Aus einem Lagerraum stahlen sie mehrere Getränkekisten.

Zum Abtransport der Kisten müssen sie nach Einschätzung der Polizei ein Fahrzeug genutzt haben. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro - es fehlen also etliche Kisten. Die Korbacher Polizei ist nun auf der Suche nach möglichen Zeugen, denen in der Nacht zu Samstag etwas Verdächtiges aufgefallen ist. Das Verladen oder den Abtransport der Getränkekisten könnte jemand bemerkt haben. Hinweise nimmt die Polizeistation in Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0 entgegen.

Zuletzt geändert am Dienstag, den 13. Oktober 2015 um 12:26 Uhr