Befragungen zum Verkehrsverhalten - machen Sie mit

Dienstag, den 11. September 2018 um 07:44 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Wo gehts hin? Wo gehts hin? Symbolbild 112-magazin

BURGWALD. In den nächsten Tagen sind im Bereich in und um Burgwald Befragungen zum Verkehrsverhalten geplant. Diese werden im Auftrag von Hessen Mobil zusammen mit einem Gutachterbüro durchgeführt. Hierzu werden an mehreren Befragungsstellen die Verkehrsteilnehmer nach ihrem Startort, Zielort und nach dem Zweck der Fahrt (z. B. Arbeit, Freizeit) befragt. Die Teilnahme ist freiwillig, die Datenerhebung erfolgt anonymisiert.

Anlass dieser Befragungen ist ein Verkehrsuntersuchungskonzept, mit dem auch die Verkehrsströme an verschiedenen Stellen mit Videotechnik automatisiert gezählt werden. Die Daten dienen als Grundlage für die Aktualisierung der Verkehrsuntersuchung der geplanten Ortsumgehung der Bundesstraße 252 Burgwald-Ernsthausen, die ebenfalls vom Gutachterbüro erstellt wird. Hessen Mobil bedankt sich bereits jetzt bei den Verkehrsteilnehmern für ihre Teilnahme an der Befragung.

Anzeige:


Zuletzt geändert am Dienstag, den 11. September 2018 um 07:52 Uhr