Landesstraße 617 gesperrt

Mittwoch, den 25. Januar 2017 um 08:29 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Die L 617 ist gesperrt Die L 617 ist gesperrt Symbolbild: pfa/Archiv

LICHTENFELS. Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist die Landesstraße 617 für den Verkehr voll gesperrt worden. Drei erheblich geschädigte Kiefern am Straßenrand müssen zwischen Münden und Dalwigksthal gefällt und entsorgt werden, dazu wird schweres Gerät eingesetzt. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Nach Angaben des Landkreises Waldeck-Frankenberg dauert die Vollsperrung der L 617 bis heute 12 Uhr. 

Anzeige:


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 25. Januar 2017 um 08:39 Uhr