Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Donnerstag, den 12. Juli 2018 um 11:04 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Eine VW-Fahrerin missachtete die Vorfahrt und sorgte so für einen Unfall. Eine VW-Fahrerin missachtete die Vorfahrt und sorgte so für einen Unfall. Symbolbild: 112-magazin.de

NETPHEN. Aufgrund der Missachtung der Vorfahrtsregeln kam es am Mittwoch zu einem Unfall, der zwei Verletzte und einen hohen Sachschaden nach sich zog.

Eine 55-jährige VW-Fahrerin missachtete am Mittwochmittag in Netphen, Dreis-Tiefenbach im Bereich der Kreuztaler Straße und der Dreisbachstraße die Vorfahrt einer 68-jährigen Kleinwagenfahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem beide Frauen leicht verletzt wurden.

Zudem entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 9.000 Euro. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 12. Juli 2018 um 11:13 Uhr