Nächtlicher Einbruch in Gaststätte

Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 13:39 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Die Täter brachen die Eingangstür mit Gewalt auf, um in die Gaststätte zu kommen. Die Täter brachen die Eingangstür mit Gewalt auf, um in die Gaststätte zu kommen. Foto: Polizei/ots/Archiv

HOMBERG. In den Morgenstunden des 13. Juni brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Bahnhofstraße ein und erbeuteten erbeuteten Bargeld und Spirituosen.

Die Täter brachen die Eingangstür der Gaststätte mit Gewalt auf, wobei diese erheblich beschädigt wurde und begaben sich in den Schankraum. Hier brachen sie drei Automaten auf und entnahmen das enthaltene Bargeld. Weiterhin stahlen sie Bargeld aus einer Kellnergeldbörse, mehrere Flaschen Ouzo, Whiskey und eine Flasche Wein.

Der Wert der Beute und der angerichtete Sachschaden stehen zurzeit nicht genau fest. Hinweise erbittet die Polizeistation in Melsungen unter der Telefonnummer 05661/70890. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 13:59 Uhr