Fußgänger von Milchlaster erfasst: Schwer verletzt

Dienstag, den 12. September 2017 um 14:37 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Der Fußgänger wurde bei der Kollision mit dem Lkw in Bredelar schwer verletzt. Der Fußgänger wurde bei der Kollision mit dem Lkw in Bredelar schwer verletzt. Foto: pfa/Archiv

BREDELAR. Ein Fußgänger ist auf der Sauerlandstraße von einem Milchtransporter erfasst und schwer verletzt worden. Der 37-jährige Mann war in der Ortsdurchfahrt auf die Fahrbahn gelaufen - offenbar ohne auf den Lastwagen zu achten.

Der Milchtransporter befuhr nach Polizeiangaben von Dienstag am Montagmorgen die Bundesstraße 7 in Richtung Marsberg. "In Höhe eines Parkplatzes rannte der 37-jährige Mann aus Olsberg auf die Straße", sagte ein Polizeisprecher, ohne näher auf die Umstände einzugehen. Auf der Fahrbahn kam es zum Zusammenstoß mit dem Lkw.

Der schwer verletzte Fußgänger wurde nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (ots/pfa) 

Anzeige:


Zuletzt geändert am Dienstag, den 12. September 2017 um 15:22 Uhr