BMW im Fokus: Profi-Autodiebe klauen hochwertigen 5er

Mittwoch, den 06. September 2017 um 12:12 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Diesen Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Einen grauen 5er haben unbekannte Autodiebe in Borchen gestohlen. Einen grauen 5er haben unbekannte Autodiebe in Borchen gestohlen. Foto: pfa/Archiv

BORCHEN. Ein hochwertiger BMW ist in der Nacht von Montag auf Dienstag in Borchen gestohlen worden. Vermutlich handelt es sich bei den Tätern einmal mehr um Profis, die seit Monaten in der Region immer wieder Fahrzeuge vor allem der Marken BMW und Audi klauen.

Der graue 5er war am Montagabend in der Bonifatiusstraße vor einem Einfamilienhaus abgestellt worden. Als der Besitzer das rund zweieinhalb Jahre alte Fahrzeug am Dienstagmorgen wieder benutzen wollte, war der Wagen verschwunden.

Das Auto hat ein Paderborner Kennzeichen und einen Kilometerstand von etwa 40.000. Angaben zum Zeitwert des Autos machte die Polizei am Mittwoch nicht.

Zeugen, die in der Nacht zu Dienstag oder in den Tagen zuvor verdächtige Personen und/oder Autos in Tatortnähe gesehen haben, werden gebeten, unter der Telefonnummer 05251/3060 mit der Polizei Kontakt aufzunehmen. (ots/pfa)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Mittwoch, den 06. September 2017 um 12:34 Uhr