Artikel nach Markierung anzeigen: Opfer

Frau aus dem Landkreis wird Opfer einer Liebesmasche

Freitag, den 10. August 2018 um 09:04 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. In Online-Partnerbörsen oder auch in sozialen Netzwerken sind Betrüger auf der Suche nach potenziellen Opfern. Ist ein Kontakt erst einmal hergestellt, werden diese mit Liebesbekundungen und Aufmerksamkeit überhäuft - und zwar einzig und allein…
Veröffentlicht in Polizei

Waldeck-Frankenberg - Betrug im Namen der Liebe

Donnerstag, den 05. April 2018 um 09:24 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Das Geschäft mit der Liebe blüht: In Online-Partnerbörsen oder auch in sozialen Netzwerken sind Betrüger auf der Suche nach potenziellen Opfern. Ist ein Kontakt erst einmal hergestellt, werden diese mit Liebesbekundungen und Aufmerksamkeit überhäuft…
Veröffentlicht in Polizei

Trickdiebe erleichtern Kunden in Lebensmittelmärkten

Montag, den 25. September 2017 um 17:28 Uhr
BAD AROLSEN/KORBACH. Trickdiebe machen auch nicht vor dem Alter halt. Diese Erfahrungen mussten ein 91-jähriger Mann und eine 67-jährige Frau machen. Erst in Korbach, dann in Bad Arolsen wurden die Kunden in Lebensmittelmärkten von Trickdieben…
Veröffentlicht in Polizei
KORBACH. Trotz aller Versuche von Notarzt und Rettungssanitätern, konnte das Leben eines 15-Jährigen nicht gerettet werden. Am späten Donnerstagabend kam es im Eidinghäuser Weg (wir berichteten) unter Jugendlichen zu einer Auseinandersetzung mit tödlichem Ausgang. Dabei…
Veröffentlicht in Polizei

Urlaubszeit - Einbruchszeit: Ganoven keine Chance lassen

Donnerstag, den 14. Juli 2016 um 08:23 Uhr
KORBACH. - gesponserter Artikel - In der Ferienzeit haben Einbrecher oft leichtes Spiel. Die Täter stehlen ihren Opfern nicht nur Wertgegenstände, sondern auch ihr Sicherheitsgefühl. Wenn der finanzielle Schaden schon lange ersetzt ist, leiden viele…
Veröffentlicht in Polizei

Opfer mit Baseballschlägern bedroht: Zehn Euro erbeutet

Sonntag, den 12. August 2012 um 09:11 Uhr
SIEGEN. Am Samstagnachmittag gegen 17.30 Uhr, wurden drei junge Männer mit Baseballschlägern in eine Wohnung in Siegen gelassen. Sie beabsichtigten von der Wohnungsinhaberin, im Auftrage einer dritten Person, zweitausend Euro Bargeld zu fordern, die sich…
Veröffentlicht in SI Polizei

Witwen werden Opfer von Telefonsex-Betrug

Sonntag, den 15. April 2012 um 06:10 Uhr
SCHWALM-EDER-KREIS. Witwen in Nordhessen sind Opfer einer neuen Betrugsmasche geworden: Sie haben Briefe erhalten, in denen ein Inkasso-Unternehmen die Begleichung von Rechnungen für Erotik-Dienstleistungen anmahnt, die ihre verstorbenen Männer vor ihrem Tod in Anspruch genommen…