Gras- oder gelbgrüner Pkw gesucht

Montag, den 17. September 2018 um 17:30 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Bei Kaufland wurde am 17. September ein grüner Clio angefahren - die Polizei sucht Zeugen Bei Kaufland wurde am 17. September ein grüner Clio angefahren - die Polizei sucht Zeugen Symbolbild 112-magazin

KORBACH. Erneut hat sich in Korbach eine Unfallflucht ereignet - der Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und ließ einen beschädigten Clio zurück.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am 17. September zwischen 10 und 12 Uhr auf der obersten Parkebene des Parkhauses bei Kaufland.

Dabei wurde ein grüner Renault Clio hinten links beschädigt. Der Verursacher, welcher nach dem Ereignis vom Unfallort flüchtete, ohne einer berechtigten Person Bescheid zu geben, fuhr mutmaßlich beim Ein- oder Ausparken gegen den Clio. Auch bei der Polizei meldete sich der Fahrer nicht.

Viele Details zum Fluchtfahrzeug hat die Polizei nicht, es soll sich nach Angaben von Zeugen um ein gelbgrünes oder grasgrünes Fahrzeug handeln. Den Sachschaden am Clio schätzt die Polizei auf 2000 Euro.

Entsprechende Hinweise zum Unfallfahrzeug oder zum Verursacher nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05631/9710 entgegen.

Anzeige:



Zuletzt geändert am Montag, den 17. September 2018 um 18:18 Uhr