Autos krachen in Mengeringhausen zusammen - 2.800 Euro Sachschaden

Samstag, den 25. August 2018 um 12:08 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde

BAD AROLSEN/MENGERINGHAUSEN. Ein Verkehrsunfall mit Blechschaden ereignete sich am Freitag im Arolser Stadtteil Mengeringhausen.

Nach Polizeiangaben befuhr ein 62-Jahre alter Mann aus Arolser mit seinem Renault Clio gegen 15.30 Uhr die Berliner Straße aus Richtung Landstraße kommend. In Höhe der Hausnummer 18 setzte eine 75-jährige Anwohnerin ihren Skoda Fabia aus einer Parklücke auf die Straße zurück. Dabei kam es zur Kollision.

Der graue Renault Clio war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An dem Franzosen entstand Sachschaden von mindestens 2.000 Euro. Der Skoda muss für 800 Euro hergerichtet werden.

Verletzt wurde niemand. (112-magazin)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Samstag, den 25. August 2018 um 12:44 Uhr