Polo am Krankenhaus aufgebrochen - Polizei bittet um Hinweise

Samstag, den 11. August 2018 um 11:55 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Hinweisgeber Die Polizei sucht Hinweisgeber Symbolbild 112-magazin

FRANKENBERG. Eine 28-jährige Mitarbeiterin des Krankenhauses in Frankenberg parkte ihren schwarzen VW Polo am Donnerstagabend um 19.45 Uhr auf einem der Abstellplätze in der Forststraße, gegenüber dem Krankenhaus.

Am Freitagmorgen stellte sie um 6.30 Uhr fest, dass unbekannte Diebe im Laufe der Nacht ihr Fahrzeug aufgebrochen hatten. Die Diebe zertrümmerten die Scheibe der Fahrertür um sich Zugang zum Fahrzeug zu ververschaffen. Sie erbeuteten das Portmonee er 28-Jährigen. Darin befanden sich auch persönliche Dokumente. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise die zur Tataufklärung beitragen können, nehmen die Beamten der Polizeistation in Frankenberg entgegen. Die Telefonnummer zur Kontaktaufnahme lautet 06451/72030. (ots/r)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Samstag, den 11. August 2018 um 12:07 Uhr