51-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Sonntag, den 15. Juli 2018 um 15:21 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Der Mann wurde schwer verletzt. Der Mann wurde schwer verletzt. Foto: Privat

MEDEBACH. Ein 20-jähriger Willinger befuhr am Samstag, gegen 18.25 Uhr, mit seinem Pkw die Oberschlehdorner Straße von Düdinghausen in Richtung Usseln.

In einer Rechtskurve kam ihm ein 51-jähriger Kradfahrer aus Hallenberg entgegen. Dieser erschrak, wollte mit seinem Krad ausweichen, kollidierte aber trotzdem mit dem Pkw und überschlug sich.

Der Kradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, er musste mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Korbach gebracht werden.

Beide Fahrzeuge wurden anschließend abgeschleppt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit etwa 9.000 Euro - die Landstraße war während der Unfallaufnahme für zwei Stunden gesperrt. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Sonntag, den 15. Juli 2018 um 21:56 Uhr