BMW kracht in Leitplanke - Olsberger verletzt

Montag, den 07. Mai 2018 um 10:23 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 6. Mai kam es auf der Landesstraße 3084 zu einem Alleinunfall Am 6. Mai kam es auf der Landesstraße 3084 zu einem Alleinunfall Symbolbild: 112-magazin.de

HERZHAUSEN/BUCHENBERG. Vermutlich führte ein Fahrfehler auf der Landesstraße 3084 zu einem Motorradunfall mit Sachschaden - der 52 Jahre alte Biker wurde mittels RTW in das Krankenhaus nach Korbach gebracht.

Nach Polizeiangaben passierte der Unfall am Sonntagnachmittag um 16.50 Uhr, als der Olsberger mit seiner BMW aus Richtung Herzhausen in Fahrtrichtung Buchenberg unterwegs war. In den Serpentinen kam der Biker von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanke. Nachfolgende Verkehrsteilnehmer sicherten die Unfallstelle ab,  leisteten Erste Hilfe bei dem Verunglückten und riefen über die Notrufnummer die Polizei.

Ein angeforderter RTW brachte den Olsberger in das Krankenhaus nach Korbach - wie schwer die Verletzungen sind, darüber konnte die Polizei am Sonntagabend keine Angaben machen. Die Höhe des Sachschadens an der BMW gab die Polizei mit 1000 Euro an.  (112-magazin)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Montag, den 07. Mai 2018 um 10:50 Uhr