Holzhausen - Werkzeuge aus Firmenfahrzeug gestohlen

Montag, den 23. April 2018 um 16:24 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Wer kann Angaben zum Einbruch in der Feldstraße machen? - die Polizei sucht Zeugen Wer kann Angaben zum Einbruch in der Feldstraße machen? - die Polizei sucht Zeugen Titelbild: Symbolbild 112-magazin

HATZFELD-HOLZHAUSEN. Auf dem Firmengelände der Fensterbaufirma Wiegand wurden im Laufe des Wochenendes zwei Firmenfahrzeuge, die unter einem Carport standen unberechtigt geöffnet und durchsucht. Aus einem der beiden weißen Sprinter stahlen die Diebe hochwertige, elektrische und akkubetriebene Werkzeuge. Während sich die Ganoven vorwiegend für Hilti-Geräte interessierten, ließen die Täter andere Maschinen einfach zurück. Außerdem durchtrennten sie bei zwei Anhängern die Steckanschlüsse, stahlen diese und nahmen ein Handy mit.

Wieso die Diebe nur einen der beiden Sprinter durchsuchten, obwohl beide geöffnet wurden, gibt der Polizei Rätsel auf. Fraglich ist auch, wie die Diebe an die Schlüsselcodes gelangen konnten? - Aufbruchsspuren an den Türen waren nicht vorhanden. 

Der Gesamtschaden liegt im Bereich von 3000 bis 4000 Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Montag, den 23. April 2018 um 17:02 Uhr