Bad Arolsen - Einbrecher erbeuten Bargeld

Mittwoch, den 18. April 2018 um 07:15 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Hinweisgeber Die Polizei sucht Hinweisgeber Foto: Polizei/ots/Archiv

BAD AROLSEN. Immer hemmungsloser agieren Einbrecherbanden in Waldeck-Frankenberg. Waren die Täter früher darauf bedacht im Schutz der Dunkelheit in Objekte einzusteigen, wird jetzt bereits tagsüber "Bruch" gemacht. So drangen am Montag in der Zeit von 8 bis 16.30 Uhr, Langfinger in ein Einfamilienhaus in der Prof.-Bier-Straße ein. Die Diebe hebelten gewaltsam eine Terrassentür auf und drangen in das Haus ein. Sie durchsuchten alle Räumlichkeiten und stahlen Bargeld. Der Gesamtschaden liegt im hohen dreistelligen Bereich.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Amtsleitung 05691/97990 entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 18. April 2018 um 07:25 Uhr