Abwesenheit ausgenutzt - In Haus eingestiegen

Mittwoch, den 11. April 2018 um 09:45 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Hinweisgeber - Wer hat am 10. April verdächtige Personen oder fahrzeuge in Ehringen beobachten können? Die Polizei sucht Hinweisgeber - Wer hat am 10. April verdächtige Personen oder fahrzeuge in Ehringen beobachten können? Symbolfoto: Polizei/ots (Archiv)

VOLKMARSEN-EHRINGEN. Ein bislang unbekannter Täter nutzte die Abwesenheit der Hausbesitzer in der Oberstraße, im Volkmarser Stadtteil Ehringen aus, um Beute zu machen. Woher der Dieb wusste, das sich die Hauseigentümer am gestrigen Dienstag zwischen 8 und 17 Uhr nicht in ihrem Domizil aufhalten würden, kann nicht geklärt werden. Vermutlich wurden das Objekt mit der Hausnummer 7 bereits im Vorfeld observiert.

Wie ging der Täter vor?

Gewaltsam hatte der Ganove ein Fenster geöffnet und war in das Haus eingestiegen. Im Nachgang durchsuchte er sämtliche Räumlichkeiten und stahl Schmuck und Bargeld. Fest steht die Höhe des Schadens noch nicht. Sind Passanten oder Nachbarn, verdächtige Fahrzeuge im Umfeld der Oberstraße aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Telefonnummer 05691/9799-0 entgegen.  (ots/r)

Link: Oberstraße in Ehringen

Anzeige:


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 11. April 2018 um 10:50 Uhr