Reifenstecher in der Badestadt aktiv

Montag, den 05. März 2018 um 20:32 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Reifenstecher in der Badestadt aktiv Reifenstecher in der Badestadt aktiv Symbolbild 112-magazin

BAD WILDUNGEN. Erneut hat ein unbekannter Täter in der Badestadt sein Unwesen getrieben - der Reifenstecher hat sich an dem Opel einer 78-Jährigen zu schaffen gemacht.

Die Frau aus Bad Wildungen parkte ihren grauen Opel Corsa am Freitagabend um 20 Uhr im Parkhaus in der Mittelstraße. Als sie am Samstagmorgen um 10 Uhr zu ihrem Auto zurückkehrte, musste sie feststellen, dass eine Person in der Zwischenzeit den hinteren, rechten Reifen ihres Fahrzeugs zerstochen hatte. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/7090-0 entgegen.

Anzeige:



Zuletzt geändert am Montag, den 05. März 2018 um 20:46 Uhr