Unfall auf Bundesstraße 253 - Zwei Autos Totalschaden

Dienstag, den 20. Februar 2018 um 18:41 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Im Kreuzungsbereich der Landesstraße 3090 zur B 253 kam es am 20. Februar zu einem Verkehrsunfall Im Kreuzungsbereich der Landesstraße 3090 zur B 253 kam es am 20. Februar zu einem Verkehrsunfall Titelbild: Symbolbild 112-magazin

BATTENBERG/HATZFELD. Wahrscheinlich führte Unachtsamkeit am heutigen Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall in der Gemarkung Hatzfeld. Nach Polizeiangaben befuhr um 12.30 Uhr, eine 57-jährige Frau, mit ihrem Skoda die Landesstraße 3090 von Frohnhausen in Richtung Bundesstraße 253. 

Im Kreuzungsbereich beabsichtigte die 57-Jährige nach links in Richtung Biedenkopf abzubiegen. Dabei übersah die Skodafahrerin einen aus Richtung Biedenkopf in Fahrtrichtung Battenberg herannahenden 35-jährigen Mann in seinem Renault Clio. Beim Herausfahren von der L 3090 auf die B 253 prallten beide Autos zusammen. Während die 57-jährige Frau, die in Bad Laasphe beheimatet ist, mit dem Schrecken davon kam, wurde der junge Mann leicht verletzt.

Beide Autos mussten mit wirtschaftlichem Totalschaden abgeschleppt werden. An dem Clio des Frankenauers entstand ein Schaden von 6000 Euro. Der Skoda der Unfallverursacherin erlitt einen Sachschaden von 4000 Euro. 

Die Unfallaufnahme führten die Beamten der Polizeidienststelle Frankenberg durch. (112-magazin)

Link: Unfallstandort auf der Bundesstraße 253




Zuletzt geändert am Dienstag, den 20. Februar 2018 um 19:19 Uhr