Schreck in der Morgenstunde - Benz zerkratzt

Freitag, den 17. November 2017 um 09:12 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Am 16. November wurde ein schwarzer Benz in der Schwelmer Straße zerkratzt Am 16. November wurde ein schwarzer Benz in der Schwelmer Straße zerkratzt Symbolfoto: Polizei/ots (Archiv)

KORBACH. Am Donnerstag, gegen 2.15 Uhr, wurde ein schwarzer Mercedes Benz auf einem Gemeinschaftsparkplatz eines Mehrfamilienhauses in der Schwelmer Straße abgestellt. Als der Fahrer gegen 7 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass die komplette Fahrerseite zerkratzt war. Der junge Mann kontaktierte umgehend die Beamten der Polizeistation Korbach, diese sicherten nach Eintreffen in der Schwelmer Straße die Spuren und fertigten eine Anzeige gegen unbekannt an.

Nach Angaben von Polizeisprecher Dirk Richter entstand an dem Auto erheblicher Sachschaden. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Hinweise nimmt die Polizeistation Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0 entgegen.

Anzeige:


Zuletzt geändert am Freitag, den 17. November 2017 um 09:36 Uhr