Volkmarsen: VW Lupo nicht abgeschlossen - Radio geklaut

Freitag, den 08. September 2017 um 16:30 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Diesen Artikel bewerten
(1 Stimme)
Der unbekannte Dieb baute das Autoradio aus. Der unbekannte Dieb baute das Autoradio aus. Foto: pfa/Archiv

VOLKMARSEN. Leichtes Spiel für einen Dieb in Volkmarsen: Aus einem unverschlossenen Auto hat ein Unbekannter ein Autoradio ausgebaut und gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Laut Polizeibericht von Freitag kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu dem Diebstahl. Der unbekannte Täter fand im Steinweg einen VW Lupo vor, der nicht abgeschlossen war. Aus dem Kleinwagen baute der Dieb das fest montierte Autoradio aus und nahm es mit. Angaben über die Schadenshöhe machte Polizeisprecherin Michaela Urban nicht.

Die zuständige Polizei in Bad Arolsen bittet mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 05691/9799-0 auf der Wache zu melden. (ots/pfa) 


Einen ähnlichen Fall gab es diese Woche in der Kreisstadt:
Korbach: DVD-Player über Nacht aus Auto gestohlen (07.09.2017)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Freitag, den 08. September 2017 um 16:51 Uhr