Artikel nach Markierung anzeigen: Brandermittler

Brandstiftung: Leerstehendes Mehrfamilienhaus angezündet

Mittwoch, den 20. Juni 2018 um 14:06 Uhr
HOMBERG. Die Fassade eines leerstehenden Mehrfamilienhauses in der ehemaligen Dörnbergkaserne in der Waßmuthhäuser Straße brannte in der Nacht zu Mittwoch. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro. Zeugen waren auf einen…
Veröffentlicht in HR Polizei

Wohnhausbrand sorgt für hohen Sachschaden

Montag, den 21. Mai 2018 um 16:29 Uhr
KASSEL. Am Pfingstsonntag, den 20. Mai ereignete sich in der Gemarkung Gudensberg zwischen Besse und Metze, ein Wohnhausbrand, bei dem ein erheblicher Sachschaden entstand. Aus bislang unbekannten Gründen entfachte sich im Keller des Forsthauses Gestecke…
Veröffentlicht in KS Polizei

Brand im Schönstädter Sägewerk

Dienstag, den 15. Mai 2018 um 16:36 Uhr
SCHÖNSTADT. In der Nacht zum Dienstag, den 15. Mai, fuhren die Feuerwehren aus Cölbe, Kirchhain, Marburg und Cappel sowie die Polizei um kurz vor 2 Uhr zu einem Brand zum Sägewerk nach Schönstadt. Die Flammen…
Veröffentlicht in MR Polizei
HERZHAUSEN. Nun ist es amtlich: das Nationalparkzentrum bei Herzhausen wurde in Brand gesteckt - damit reiht sich diese Tat in eine Brandserie der vergangenen Jahre ein.Gemeinsam mit einem Sachverständigen untersuchten die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei Korbach…
Veröffentlicht in Polizei

Erneut Brandstiftung im "Sandhäuschen" bei Mengeringhausen

Sonntag, den 05. November 2017 um 08:57 Uhr
BAD AROLSEN-MENGERINGHAUSEN. Sprachen die Ermittler der Polizei am vergangenen Freitag von einer vermuteten Brandstiftung in dem verlassenen Steinhaus an der Landstraße zwischen Mengeringhausen und Twiste, dürfte  seit der letzten Nacht Gewissheit darüber herrschen, dass ein…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Brand in Diemelstadt - Wehren schützen Haupthaus

Freitag, den 29. September 2017 um 07:10 Uhr
DIEMELSTADT-RHODEN. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften verhinderte am Donnerstagabend bei einem Scheunenbrand ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohngebäude. Rund 82 Einsatzkräfte der Feuerwehren warfen sich dem Brandherd am Hundepfuhl entgegen - die Löscharbeiten zogen…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Erneut Brand in Wrexen - Brandstiftung?

Mittwoch, den 13. September 2017 um 15:22 Uhr
DIEMELSTADT-WREXEN. Nicht einmal 24 Stunden nach dem Brand von gestern Nachmittag, hat wahrscheinlich ein Feuerteufel erneut zugeschlagen: Während am 12. September ein Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Burg-Brobeck-Straße Polizei, Rettungskräfte und Feuerwehren auf…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Gudensberg: LKA ermittelt nach Wohnhausbrand

Dienstag, den 20. Oktober 2015 um 16:39 Uhr
GUDENSBERG. Nach dem Wohnhausbrand, bei dem am Montagabend im Ortskern von Gudensberg zwölf Menschen teils schwere Verletzungen erlitten, sind die Brandermittlungen der Polizei angelaufen. Seit Dienstagmittag untersuchen die Brandermittler des hessischen Landeskriminalamtes den Brandort gemeinsam…
Veröffentlicht in HR Polizei

Mehrere Brände im Landkreis: Auch das LKA ermittelt

Mittwoch, den 19. November 2014 um 09:09 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Auch mehrere Tage nach dem Großbrand in Sachsenhausen mit einem Millionenschaden ist die Ursache für das verheerende Feuer noch nicht geklärt. Die Ermittlungen der Kripo dauern an. Auch die Gründe für das schadenträchtige Feuer…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar

Feuer im Treppenhaus: Sechs Verletzte, darunter Baby

Sonntag, den 01. Juni 2014 um 16:16 Uhr
STADTALLENDORF. Sechs von 13 Bewohnern eines Mehrfamilienhauses haben in der Nacht zu Sonntag eine leichte Rauchgasvergiftung erlitten, nachdem im Treppenhaus ein Brand ausgebrochen war. Der Brand brach gegen 0.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der…
Veröffentlicht in MR Polizei
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2